Freiwillige Feuerwehr Tressau e. V. seit 1881
 Freiwillige Feuerwehr Tressau e. V. seit 1881

Einsatz 1 – Brand Dachstuhl nach Blitzeinschlag

 

Sonntag 23.09.2018 – 18:35 Uhr

 

Aufgrund des Sturmtiefs „Fabienne“ wurden wir am Abend des 23.09.2018 zu einem Dachstuhlbrand, welcher durch einen Blitzschlag verursacht wurde, (B3) nach Kirchenlaibach alarmiert. Beim Eintreffen stellte sich glücklicherweise heraus, dass es sich nur um einen beginnenden Dachstuhlbrand handelte welcher bereits unter Kontrolle war. Ein Eingreifen war nicht mehr nötig, wir standen lediglich in Bereitstellung. Die Feuerwehr Tressau war mit 25 Einsatzkräften vor Ort. Der Einsatz war für uns gegen 19:30 Uhr beendet.

 

Bilder finden Sie hier.

Übung - Übung im Rahmen der Feuerwehraktionswoche der Inspektion IV in Speichersdorf

 

Samstag 22.09.2018 – 14:00 Uhr

 

Am Samstag den 22.09.2018 nahmen wir im Rahmen der Feuerwehraktionswoche, welche unter dem Motto „Begegnen – Bewegen – Bewirken“#findedeinfeuer stattfand, teil.

Gegen 14 Uhr wurden wir unter dem Schlagwort ‚ #B1314#Gewerbe/Industrie#Industrie-gebäude, alarmiert. Als Eisatzort wurde die Firma Richter Messwerkzeuge in Speichersdorf angenommen, es wurde davon ausgegangen, dass es in der Färberei zu einem Unfall gekommen ist. Im Zuge dessen ist es zu einem Feuer gekommen, welches sich schnell auf zwei angrenzende Hallen ausgebreitet hatte. Vermisst wurden ca. 5 Mitarbeiter, Chemikalien seinen in größeren Mengen vorhanden. Als wir am Geschehensort eintrafen, wurden wir für die Brandbekämpfung von außen mit den anderen Wehren des 29.Löschzuges eigeteilt. Des Weiteren stellten wir 4 Atemschutzgeräteträger, insgesamt waren wir mit 13 Einsatzkräften vertreten. Die Übung war gegen 16:00 Uhr zu Ende. Anschließen fand eine Nach-besprechung im Feuerwehrgerätehaus Speichersdorf statt.

 

Bilder finden Sie hier.

 

 

Hier finden Sie uns:

Freiwillige Feuerwehr

Tressau e. V.

Tressau 39

95466 Kirchenpingarten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Tressau